Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Schroeder, Lothar

Titel:

Prof. em. Dr. habil.

Lebenszeit:

15.11.1925 bis 08.02.1991

Wirkungsort:

Leipzig: Universität

Publikationen zum Geburtstag oder Todestag:

*60: Monatsh., 40, 1985, 789

*65: Monatsh., 46, 1991, 230

Nachruf:

+Monatsh., 46, 1991, 727

Portrait:

Monatsh., 46, 1991, 230

Sonstiges:

Habilitation:

  • Über einige Bauprinzipien der Gliedmaßen des Pferdes. Habil.Schrift Vetmed. Fak. Leipzig, 1957 - 150 Bl.

Biografie:

  • Andere Schreibweise des Namens Schröder
  • Assistent und Oberassistent am Veterinär-Anatomischen Institut der Veterinärmed. Fakultät der Univ. Leipzig
  • 1958 Dozent
  • 1961 Professor mit Lehrauftrag
  • 1965 Professor mit Lehrstuhl für Anatomie, Histologie und Embryologie
  • 1963-1968 Direktor des Veterinär-Anatomischen Institutes in der Nachfolge von Erich Schwarze
  • 1969-1973 Leiter der Fachgruppe Anatomie der Sektion Tierproduktion und Veterinärmedizin der Univ. Leipzig
  • ab 1973 war er dem Wissenschaftsbereich Anatomie, Histologie und Embryologie zugeordnet (Leiter: Prof. Günther Michel), aber wegen Folgen einer schweren Kriegsverletzung vorwiegend publizistisch tätig
  • 1987 aus gesundheitlichen Gründen emeritiert
Quelle:

Monatsh Monatshefte für Veterinärmedizin