Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Roots, Elmar

Titel:

Prof. Dr. Dr. h.c.

Lebenszeit:

19.04.1900 bis 12.12.1962

Wirkungsort:

Wien; Dorpat (Estland); Berlin; Gießen

Publikationen zum Geburtstag oder Todestag:

*60: BMTW, 73, 1960, 160

Nachruf:

+WTM, 50, 1963, 183

BMTW, 76, 1963, 40

Portrait:

BMTW, 94, 1981, H. 23

BMTW, 73, 1960, 160

Biografie:

  • geboren am 19. April 1900 in Löwenhof/Pripalu, Gouv. Livland, Russisches Reich, heute Estland
  • gestorben 12.12.1962 in Gießen
  • 1920 Studium der Veterinärmedizin an der Univ. Dorpat
  • 1924 Approbation als Tierarzt
  • 1927 Promotion an der Tierärztl. Hochschule Wien
  • 1928 Dozent für Veterinär- und Milchhygiene und Ernennung zum Leiter des Instituts für Zoohygiene und des Milchwirtschaftlichen Laboratoriums an der Univ. Dorpat
  • 1931 planmäßiger a.o. Prof. und Direktor des Instituts für Veterinär- und Milchhygiene der Univ. Dorpat
  • 1933 ord. Professor
  • 1941 Umsiedlung aus Estland nach Deutschland
  • 1941-1945 wiss. Assistent am Institut für Lebensmittelhygiene der Tierärztl. Fakultät der Univ. Berlin
  • 1946-1947 Leiter der Wiss. Abteilung des Impfstoffwerkes Friesoythe
  • 1947-1962 ord. Professor und Leiter des Instituts für Tierhygiene und Tierseuchen der Tierärztl. Hochschule (ab 1956 der Vetmed. Fakultät der Universität) Gießen
Quellen:

BMTW Berliner und Münchener tierärztliche Wochenschrift
WTM Wiener tierärztliche Monatsschrift