Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Pollack, Gerhard

Titel:

Dr. med. vet.

Lebenszeit:

28.11.1934 bis 01.10.2016

Wirkungsort:

Mecklenburg

Publikationen zum Geburtstag oder Todestag:

† DTBl, 64, 12/2016, 1895-96

Sonstiges:

Dissertation:

  • Anwendung biotechnischer Maßnahmen in einer Jungrinderaufzuchtanlage unter differenzierten Bedingungen und Ermittlung von Einflüssen auf die Ergebnisse. - Vetmed.-Diss. an der HU Berlin, 1985. - 126 Bl.

Biografie:

  • geboren am 28. November 1934 in Heidegrund b. Trebnitz, Niederschlesien
  • gestorben am 1. Oktober 2016 in Neustrelitz
  • beigesetzt in Wustrow (Mecklenburger Seenplatte)
  • Schulbesuch in Heidegrund und nach Kriegsende in Neuglobsow, Kreis Gransee
  • Bäckerlehre
  • 1954-1959 Abendoberschule in Berlin, dabei Tätigkeit im Museum für Deutsche Geschichte Berlin
  • 1959-1964 Studium der Veterinärmedizin an der Humboldt-Univ. (HU) Berlin
  • Pflichtassistenz
  • 1966 Approbation als Tierarzt
  • 1967-1970 Assistent an der Klinik für Geburtshilfe und Fortpflanzungsstörungen der HU (Prof. Walter Busch)
  • anschließend Leiter einer Staatlichen Tierarztpraxis im Kreis Neustrelitz
  • 1979 Abschluss der Weiterbildung zum Fachtierarzt für Rinder
  • 1985 Promotion zum Dr. med. vet. an der HU Berlin
  • 1989 Mitwirkung bei der Gründung des Verbandes der Tierärzte der DDR
  • 1991-2003 selbständig niedergelassener Tierarzt in Wustrow, Mecklenburger Seenplatte
Schwerpunkte: Als Tierarzt:
  • Betreuung einer 6000er Rinderaufzuchtanlage
Im Ehrenamt:
  • Einflussnahme auf eine sinnvolle Organisation der postgradualen Ausbildung von bereits praktizierenden Tierärzten zum Fachtierarzt in Berlin
  • Regelung der Vergütungen von tierärztlichen Leistungen durch die Tierseuchenkasse
  • Stabilisierung des Versorgungswerkes der Tierärzte
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und gemeinsamen Gestaltung der Leipziger Tierärztekongresse
  • Mitarbeit an der Chronik des Veterinärwesens in Mecklenburg-Vorpommern
Ehrenämter:
  • 1992-2006 Mitglied des Verwaltungsausschusses des Versorgungswerkes der LTK Mecklenburg-Vorpommern
  • 1998 Vizepräsident der Landestierärztekammer (LTK) Mecklenburg-Vorpommern
  • 2002-2006 Präsident ebenda
Ehrungen:
  • 2006 Ehrenmedaille der Landestierärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
  • 2006 Ehrenpräsident der LTK Mecklenburg-Vorpommern
Quellen:
  • Rolf Pietschke und Klaus Wilke: Nachruf für Dr. med. vet. Gerhard Pollack. In: DTBl, 64, 12/2016, 1895-96
  • Todesanzeige im Nordkurier im Oktober 2016
  • Christa Pollack: Persönliche Informationen vom 18. Februar 2017

DTBl Deutsches Tierärzteblatt