Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Wilkens, Helmut

Titel:

Prof. Dr. med. vet. habil.

Lebenszeit:

25.05.1926 bis 18.08.2009

Wirkungsort:

Hannover: Tierärztliche Hochschule (TiHo)

Publikationen zum Geburtstag oder Todestag:

DTBl, 58, 2010, 117

TiHo-Anzeiger, 38, 2009, Heft 6, 9

Sonstiges:

Dissertation:

  • Mesogastrium dorsale der Katze. Diss. TiHo Hannover, 1951
Habilitation:
  • Zur makroskopischen und mikroskopischen Morphologie der Rinderklaue mit einem Vergleich der Architektur von Klauen- und Luftröhrchen. Habil.-Schrift TiHo Hannover, 1963. In: Zentralblatt für Veterinärmedizin, Freihe A, Bd. 11, 1964, H 2/3, S. 163-234

Biografie:

  • geboren am 25. Mai 1926 in Hannover
  • gestorben am 18. August 2009 ebenda
  • Studium und Promotion zum Dr. med. vet. an der Tierärztl. Hochschule (TiHo) Hannover
  • 1951-1953 Praxistätigkeit
  • 1953 Assistent am Anatomischen Institut der TiHo Hannover bei Prof. Richard Nickel
  • 1964 Habilitierung für das Fach „Veterinär-Anatomie“
  • 1965-1991 ord. Professor und Direktor des Anatomischen Instituts der TiHo Hannover
Arbeitsschwerpunkte:
  • Morphologie der Rinderklaue
  • Lymphsystem der Haussäugetiere
  • klinisch angewandte Anatomie der Wiederkäuerbauchorgane
  • Atlas der Röntgenanatomie bei Pferd, Hund und Katze in mehreren Auflagen
Ehrenamt:
  • 1983-1985 Rektor der TiHo Hannover
Quelle:

DTBl Deutsches Tierärzteblatt