Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Rieger, Hans

Titel:

Ltd. Vet. Dir. Dr. med. vet.

Lebenszeit:

20.04.1924 bis 03.03.2012

Wirkungsort:

Oberbayern: Kreise Ingolstadt, Eichstätt und Erding

Nachruf:

DTBl, 60, 2012, 722

Biografie:

  • geboren am 20. April 1924 in Engolding, Krs. Mühldorf am Inn, Oberbayern
  • gestorben am 3. März 2012 in Feldkirchen b. München, beerdigt in München
  • 1951 Abschluss des Studiums der Tiermedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
  • Assistent, dann langjähriger Oberassistent an der Chirurgischen Tierklinik der LMU München bei Prof. Melchior Westhues
  • 1958 Prüfung für den tierärztlichen Staatsdienst in Bayern
  • praktischer Tierarzt mit Zuständigkeit für die Rennbahnen in München-Riem und Daglfing
  • 1966-1989 Amtstierarzt und Leiter des Veterinäramtes in Ingolstadt/Eichstätt, danach in Erding b. München
Ehrenamt:
  • langjähriger Vorsitzender des Bezirksverbandes Oberbayern im Landesverband der beamteten Tierärzte Bayern
Quelle:
  • persönl. Mitteilungen des Sohnes Dr. Hans-Otto Rieger, 94474 Vilshofen

DTBl Deutsches Tierärzteblatt