Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Rossow, Norbert

Titel:

OVR Prof. Dr. med. vet. habil.

Lebenszeit:

13.11.1932 bis 28.02.2012

Wirkungsort:

Leipzig: Universität; Neubrandenburg; Berlin: Humboldt-Universität (HU)

Nachruf:

DTBl, 60, 2012, 666

Sonstiges:

Dissertation:

  • Die Total-Clearance mit Para-Amino-Hippursäure als Nierenfunktionsprüfung beim Hund. Diss. an der Vetmed. Fak. der Univ. Leipzig, 1957 - 72 Bl.
Habilitation:
  • Untersuchungen zur klinischen Diagnostik der Lebererkrankungen des Rindes. Habil.-Schrift an der Vetmed. Fak. der Univ. Leipzig, 1965 - 274 Bl.

Biografie:

  • geboren als Norbert Albin Martin Rossow am 13. November 1932 in Pyritz b. Stargard, Pommern
  • gestorben am 28. Februar 2012
  • 1951 Reifeprüfung in Greiz, Thüringen
  • Studium der Tiermedizin an der Veterinärmed. Fakultät der Univ. Leipzig
  • 1956/1957 Promotion zum Dr. med. vet. ebenda
  • praktische Jahre auf einem Schlachthof und in einer tierärztlichen Praxis
  • Assistent und Oberassistent an der Medizinischen Tierklinik Leipzig
  • 1965 Habilitation für das Fachgebiet „Innere Tiermedizin“ an der Univ. Leipzig, Dozent
  • 1967-1971 Leiter des Bezirksinstituts (BIV) Neubrandenburg
  • 1971-1992 Prof. für Innere Medizin der Haustiere und Leiter der Tierklinik der HU Berlin
  • danach Mitwirkung im Internetforum der Data-Service GmbH Paretz
Schwerpunkte:
  • Innere Krankheiten und Labordiagnostik bei Haustieren
  • 160 Publikationen und 6 Lehrbücher (teils in mehreren Auflagen und in and. Sprachen)
Auszeichnungen:
  • Verleihung des Titels „Oberveterinärrat“
  • Korrespond. Mitglied der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Quellen:
  • R. Staufenbiehl, W. Feucker, Th. Hiepe: Nachruf für Prof. Dr. habil. Nobert Rossow. In: Bericht zur Labordisgnostik in der Bestandsbetreuung (37. Leipz. Fortbildungsveranstaltung), 2012
  • Gerber, Theophil: Persönlichkeiten aus Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau und Veterinärmedizin : biographisches Lexikon. Berlin : NORA Verl., 4. erw. Aufl., 2014, (Bd. 2, S. 641/642)

DTBl Deutsches Tierärzteblatt