Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

Biographische Datenbank

Tiedke, Karl

Titel:

Königl. Ober-Marstall-Rossarzt

Lebenszeit:

26.07.1816 bis 02.03.1868

Wirkungsort:

Potsdam

Biografie:

  • geboren am 26. Juli 1816 in Kleppelshagen, Krs. Prenzlau, Uckermark
  • gestorben am 2. März 1868
  • 1835 Beginn des Studiums an der Berliner Tierarzneischule
  • 1842 Tierarzt 1. Klasse danach Kurschmied im Königl. 2. Garde-Ulanen-Regiment
  • 1846 Roßarzt im Königl. Remontedepot Bärenklau (Klein Ziethen)
  • 1852-1867 Roßarzt am Marstall in Potsdam
  • 1856 zusätzl. Kreistierarzt der Stadt Potsdam
  • Registriert als Potsdamer Freimaurer (Teutonia 511)
Quelle:
  • Hauffe, Werner: Das Potsdamer Marstallveterinärwesen / von Werner Hauffe. - Berlin, 1937. - 121 S. - Ill.