Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Eine Studie zur Prävalenz und Inzidenz boviner Mastitis in großen und kleinen Milchproduktionsbetrieben in urbanen und periurbanen Regionen von Addis Ababa und Debre Zeit, Äthiopien:
    Untersuchung von Risikofaktoren boviner Mastitiden in Äthiopien (2003)

    Art
    Hochschulschrift
    Autor
    Frese, Mathias Lutz
    Quelle
    Berlin: Freie Universität Berlin, 2003 — 119 Seiten
    Verweise
    URL (Volltext): http://www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000001068
    Kontakt
    Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin

    Robert-von-Ostertag-Str. 7-13
    Gebäude 35, 22, 23
    14163 Berlin
    +49 30 838 62310
    parasitologie@vetmed.fu-berlin.de

    Abstract / Zusammenfassung

    In dieser Dissertation wurden Risikofaktoren für bovine Mastitis in Äthiopien in verschiedenen Produktionssystemen untersucht. Weiterhin wurden mastitiserregende Keime isoliert, nachdem mit dem Caliofornia Mastitis Test(CMT)verdächtige Milch festgestellt wurde. Somatische Zellen wurden ausgezählt und mit den CMT Testergebnissen verglichen. Die niedrige Milchproduktion und auch die geringe Milchqualität stehen offensichtlich im direkten Verhältnis zu fehlenden Hygienemassnahmen in allen Produktionssystemen.