Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Prinzipielle Überlegungen zur Antibiotikatherapie beim Pferd (2005)

    Art
    Vortrag
    Autor
    Grabner, Arthur
    Kongress
    XVI. Tagung über Pferdekrankheiten - Equitana
    Essen, 04. – 05.03.2005
    Quelle
    Einsatz von Antibiotika in der Pferdemedizin
    Essen: Wak Verlag GmbH, 2005 — S. 83–86
    Kontakt
    Klinik für Pferde, allgemeine Chirurgie und Radiologie

    Oertzenweg 19 b
    14163 Berlin
    Tel.+49 30 838 62299 Fax.+49 30 838 62529
    email:pferdeklinik@vetmed.fu-berlin.de

    Abstract / Zusammenfassung

    Vor dem Einsatz von Antibiotika sollte folgende Fragen Beachtung finden:
    Liegt eine bakterielle Infektionskrankheit vor?
    Ist die Antibiotikabehandlung erforderlich für die Krankheitsüberwindung? Ist der Erreger bekannt oder besteht ein klinischer Verdacht?
    Ist der Erreger sensibel? Liegen therapeutische Konzentrationen des Antibiotikums am Sitz der Infektion vor? Ist das Antibiotikum zur Therapie der vorliegenden Infektionskrankheit geeignet? Ist da Antibiotikum für das Pferd zugelassen? Dauer der Antibiose? Besonderheiten der Antibiotikabehandlung beim Fohlen?