Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Untersuchung zur Entwicklung eines computergestützten Lernprogramms zu den Grundlagen der Gynäkologie bei der Hündin (2002)

    Art
    Hochschulschrift
    Autor
    Theise, Björn
    Quelle
    Berlin, 2002 — 84 Seiten
    Verweise
    URL (Volltext): http://www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000000569
    Kontakt
    Tierklinik für Fortpflanzung

    Königsweg 65
    Haus 27
    14163 Berlin
    +49 30 838 62618
    fortpflanzungsklinik@vetmed.fu-berlin.de

    Abstract / Zusammenfassung

    Die CD-ROM "Gynäkologie bei der Hündin" ist ein computergestütztes Lern- und Informationsprogramm für Studierende der Veterinärmedizin, praktische Tierärzte, Tierarzthelferinnen, Hundebesitzer und -züchter. Das Programm beinhaltet auf 110 Bildschirmseiten und 56 Karteikarten mehr als 70 Abbildungen, über 20 Animationen sowie 25 Audio- und 14 Videosequenzen. Das abgehandelte Wissensgebiet wurde in 4 Kapitel unterteilt. Im Kapitel "Der Zyklus der Hündin" werden Grundlagen dargestellt, die nötig sind, um das Zyklusgeschehen bei der Hündin zu verstehen. Das zweite Kapitel "Die Untersuchung der Hündin" stellt den klinischen Untersuchungsgang im Rahmen der gynäkologischen Untersuchung der Hündin dar. In "Die Nutzung der Läufigkeit" wird erläutert, wie eine genaue Deckzeitpunktbestimmung durchgeführt wird. Das letzte Kapitel beschäftigt sich mit der Verhinderung ungewollter Fortpflanzung. Durch die aufeinander aufbauende Struktur wird der Nutzer an das veterinärmedizinische Fachwissen herangeführt. Damit ist auch der veterinärmedizinische Laie in der Lage, die Thematik zu erfassen. Die notwendigen Fachtermini werden anhand von Karteikarten erläutert. Die Inhalte der CD-ROM wurden unter Ausschöpfung der zur Verfügung stehenden multimedialen Möglichkeiten so aufbereitet, daß auch der computerunerfahrene Anwender in der Lage ist, das Programm intuitiv zu bedienen. In der vorliegenden Arbeit wird die Entwicklung des computerbasierten Lernprogrammes "Gynäkologie bei der Hündin" dokumentiert. Es werden Empfehlungen zur Realisation eines Projektes mit vergleichbarer Fragestellung gegeben. Darüber hinaus wird der Einsatz dieses Programmes in der studentischen Ausbildung, der tierärztlichen Fortbildung und der Fortbildung von Hundebesitzern und Züchtern diskutiert. Schließlich wird die Gründung einer Institution gefordert, die die Integration von computerbasierten Lernprogrammen in den Lehrplan der tierärztlichen Hochschulen ermöglicht.