Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Erfahrungen bei der Entwicklung eines computergestützten Herdenmanagementssystem in Verbindung mit einer mobilen Datenerfassung auf Basis eines Transponderlesegerätes (2005)

    Art
    Hochschulschrift
    Autor
    Sonne, Ulf
    Quelle
    — 66 Seiten
    Verweise
    URL (Volltext): http://www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000002029
    Kontakt
    Tierklinik für Fortpflanzung

    Königsweg 65
    Haus 27
    14163 Berlin
    +49 30 838 62618
    fortpflanzungsklinik@vetmed.fu-berlin.de

    Abstract / Zusammenfassung

    Computergestützte Herdenmanagementsysteme sind in heutigen modernen landwirtschaftlichen Tierzucht- und Mastbetrieben Grundlage für ein effektives und wirtschaftliches Management. Die tiernahe Datenerfassung und -bereitstellung mittels Mobilen Datenerfassungsgeräten bedeutet eine wesentliche Erweiterung des computergestützten Herdenmanagements.

    Ziel dieses Projekts war die Entwicklung und Erprobung eines mobilen Herdenmanagementsystems auf Basis eines industriellen Handcomputers mit Transponderlesegerät. Ein industrieller Handcomputer wurde aufgrund des robusten Aufbaus und der Möglichkeit der Transpondererfassung zur Tieridentifizierung für dieses Projekt gewählt. Es sollten die Vorteile eines Mobilen Herdenmanagementsystems im Vergleich zur konventionellen Datenerfassung dargestellt werden.

    Zur Anwendung kam das System bei dem Fruchtbarkeitsmanagement einer Färsenaufzuchtanlage in Brandenburg. Da im Vorfeld keine Dokumentation auf EDV-Basis in diesem Versuchsbetrieb stattfand, war ein direkter Vergleich der verschiedenen Arten der Dokumentationsführung sehr gut durchzuführen.

    In diesem Projekt wurden die Vorteile eines mobilen Herdenmanagementsystems hinsichtlich Zeitersparnis, Verringerung von Fehlern in der Dokumentation und verbessertes Management durch tiernahe Dokumentation deutlich dargestellt. Bei der Erstellung und Anwendung des mobilen Herdenmanagementsystems konnten Anforderungen definiert werden, welches so ein System erfüllen sollte. Sie wurden in einem Pflichtenheft zusammengefasst.