Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Histologischer Nachweis von Fischgräten (1998)

    Art
    Zeitschriftenartikel / wissenschaftlicher Beitrag
    Autoren
    Wichmann-Schauer, Heidi
    Jahns, Dirk-Thomas
    Hildebrandt, Goetz (WE 8)
    Quelle
    FleischWirtschaft : von der Erzeugung bis zur Vermarktung von Lebensmitteln tierischen Ursprungs; 78(7) — S. 819–820
    ISSN: 0015-363x
    Kontakt
    Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene

    Königsweg 69
    14163 Berlin
    +49 30 838 62550
    lebensmittelhygiene@vetmed.fu-berlin.de

    Abstract / Zusammenfassung

    Es werden zwei Rezepturmodifikationen der Van Gieson-Technik vorgestellt, die einen starken Farbkontrast zwischen Fischgräten und dem übrigen Gewebe erzeugen. Die Anwendung dieser histologischen Färbemethoden ermöglicht einen Nachweis kleinster Gräten- und Hautpartikel in Fischerzeugnissen, einschließlich Fischseparatorenfleisch. Für die Qualität von Fischerzeugnissen, einschließlich Fischseparatorenfleisch, besitzt ...