Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Promotionstipendium für Fr. Shanti Klingspor: Charakterisierung der Wechselwirkungen von Probiotika mit dem intestinalen Epithel: Signalwege u. Effekte auf Transportseigenschaften

    Projektbeschreibung:

    Das Projekt ist Teil des DFG-Sonderforschungsbereichs SFB 852 "Ernährung und intestinale Mikrobiota-Wechselwirkungen im Schwein" und wird im Rahmen des Forschungsprogramms der Arbeitsgruppe "Probiotika" am Institut für Veterinär-Physiologie durchgeführt. Es untersucht die Aktivierung von Epithelzellen durch Probiotika im Hinblick auf epitheliale Transporteigenschaften und Integrität. Probiotika werden seit längerem in der Behandlung infektiöser und autoimmunbedingter Krankheiten des Gastrointestinaltraktes eingesetzt. Die Kenntnisse über zugrunde liegende Wirkungsmechanismen von Probiotika sind jedoch weiterhin unzureichend. Es ist daher die Absicht des Forschungsvorhabens, Effekte von Probiotika auf transportphysiologische Leistungen und Barrierefunktionen des Darmepithels zu objektivieren sowie mögliche Signalwege aufzuzeigen.

    Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Jörg Aschenbach, Univ.-Prof. Dr. Holger Martens
    Eintragende Einrichtung: Institut für Veterinär-Physiologie
    Projektlaufzeit: 01.12.2011 bis 31.12.2013
    Projekttyp: Stipendium
    Mittelgeber: Diverse Stiftungen
    Sonstiges:

    http://www.sfb852.de/