Fachbereich Veterinärmedizin


Service-Navigation

    Publikationsdatenbank

    Verbesserung der technologischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Legehennenfutter

    Projektbeschreibung:

    Ziel des Versuchsvorhabens ist es, mögliche Effekte unterschiedlicher Zerkleinerungsverfahren unter Berücksichtigung thermischer Behandlungsmaßnahmen von Geflügelfutter bei Legehennen zu untersuchen. Neuere technologische Entwicklungen bei Zerkleinerungseinrichtungen sowie zunehmende Sensibilisierungen bezüglich Produktsicherheit sowie Energiekosten, die sich in den letzten fünf Jahren nahezu verdoppelt haben, verändern die Rahmenbedingungen und erweitern grundsätzlich die zu bewertende Palette technologischer Lösungen für die Mischfutterherstellung.

    Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Zentek
    Eintragende Einrichtung: Institut für Tierernährung
    Projektlaufzeit: 01.01.2010 bis 30.09.2012
    Projekttyp: Forschungsprojekt
    Mittelgeber: Bundesministerien über Dritte